Getrennt zusammen – Ein Sonett zur aktuellen Lage

Das Sonett gehört mit seinen sehr strengen formalen Vorgaben in die Champions-League der Dichtkunst. Es wird von Dichtern häufig in Zeiten gesellschaftlicher Krisen oder Umbrüche genutzt. Es passt insofern ganz gut in die aktuelle Zeit:

Getrennt zusammen

 

Der Hamster deckt sich schnell und unermüdlich ein.

Der sture Esel geht trotz allem aus dem Hause.

Der böse Wolf verbreitet Lügen ohne Pause.

Nur Er schafft´s tierischer als jedes Tier zu sein.

 

Der gutmütige Bär bleibt brav bei sich daheim.

Der Hund kauft regional, wo er schon immer kaufte.

Der Biber ackert ohne, dass er je verschnaufte.

Durch Käfige getrennt, doch niemand ist allein.

 

Die Sorge ist im Augenblick so hoch wie nie.

Der Zoologie hilft leider auch kein Globuli.

Die eisern´ Miene schmilzt, der Kopf steht in Brand.

 

Das Boot, in dem wir alle sitzen, schwankt und schwankt.

Die Sintflut bringt uns alle außer Rand und Band.

Doch hilft jetzt jeder mit, sind wir schon bald an Land.

(Luca Bettin, 13d des Beruflichen Gymnasiums)

Weiterlesen …

Pflege „hautnah“ – Praktische Prüfungen der Fachkräfte für Pflegeassistenz

6.30 Uhr Städtisches Krankenhaus, geriatrische Station. Eine aufgeregte Schülerin der Berufsfachschule Sozialwesen empfängt ihre Pflegelehrkräfte, neben ihr ein Edelstahlwagen mit wichtigen pflegerischen Utensilien  - übersichtlich gepackt. Ebenfalls erkennbar an ihrem Äußeren: alle persönlichen Hygienevorschriften wurden exakt eingehalten. Die geplante praktische Abschlussprüfung kann beginnen.

Weiterlesen …

Das Jahr fängt ja gut an – „Polizeieinsatz“ am Königsweg

Alle Jahre wieder kommt die Polizei in den Königsweg. Herr Lemke von der Polizeidirektion (Sachgebiet Prävention) aus Kiel hat uns besucht und von seiner Tätigkeit als Präventionsbeauftragter erzählt.

Weiterlesen …

♫ Musik ♪ Musik ♪ Musik ♪ Musik♫

Der Anfang des Jahres kommt regnerisch und stürmisch, aber in der Erzieherfachschule auch erfreulich musikalisch daher.

Weiterlesen …

Die AIDS Hilfe Kiel e.V. am Königsweg

Was heißt überhaupt AIDS? Was heißt HIV? Wie kann man sich eigentlich infizieren? Fragen über Fragen.

Weiterlesen …

Kinotag 2020 des Beruflichen Gymnasiums

Beim diesjährigen Kinotag im Metro schauten wir uns mit allen Klassen des Beruflichen Gymnasiums den Film „Sarahs Schlüssel“ an.

Weiterlesen …

Königsweg testet for future - Das große Finale

11. Jahrgang des Beruflichen Gymnasiums testet Produkte auf Nachhaltigkeit.

Weiterlesen …

Berufliches Gymnasium organisiert Sozialprojekt für Obdachlose

Sozialprojekt? - Wie kann man sich überhaupt sozial engagieren? Genau mit dieser Frage haben wir, die 12d des Beruflichen Gymnasiums, uns beschäftigt.

Weiterlesen …

Zu Besuch beim „Blauen Elefanten“!

Wir, die Schülerinnen und Schüler der FS19c und unsere Klassenlehrkräfte Frau Taupitz und Herr Auräth, haben uns im Dezember entschieden, statt eines weihnachtlichen Wichtelns einen Geldbetrag in Höhe von 150€ an den „Blauen Elefanten“ zu spenden. Hierbei handelt es sich um einen Verein der offenen Kinder- und Jugendhilfe. Deshalb war der Besuch für uns als angehende Erzieher*innen auch besonders interessant.

Weiterlesen …