„Ture sucht Helden!“ – und wir helfen ein bisschen. Spendenaktion der 13a des Beruflichen Gymnasiums

Mit dem Leitspruch „Ture sucht Helden“ organisieren Freunde der Familie des Säuglings Ture zur Zeit Registrierungsaktionen für die Deutschen Knochenmarksspenderdatei (DKMS) in und um Kiel. Denn Ture braucht dringend eine/n Spender*in, um zu überleben.

Weiterlesen …

Blind ein Diktat schreiben und das vor laufender Kamera

Mutig stellten sich die angehenden ErzieherInnen dieser Herausforderung am 26.02.2019 im RBZ am Königsweg. Unter dem Motto: “Miteinander statt übereinander“ arbeiten die TeilnehmerInnen gemeinsam mit den Bildungsfachkräften des Instituts für Inklusive Bildung zum Thema Lernbehinderungen. Ein spannendes Thema für die zukünftigen pädagogischen Fachkräfte und ein noch spannenderer Tag, denn ein Fernsehteam vom Bayrischen Rundfunk begleitet die Klasse auf ihrer Wissensreise.

Weiterlesen …

Gefangen!
Projekt der 12b des Beruflichen Gymnasiums

Ein Einblick in die vielfältigen Arbeitsthemen, die im Laufe der Projektphase entstanden sind.

Weiterlesen …

Was ist Epigenetik und was hat unsere Ernährung damit zu tun?

Mit dieser Frage hat sich das Ernährungsprofil des Beruflichen Gymnasiums eine Woche lang intensiv beschäftigt und in einzelnen Gruppen eine Projektarbeit erstellt.

Weiterlesen …

Out of Office und ab in die Zukunft! 12. Klasse des Beruflichen Gymnasiums, Profil Pädagogik, besucht Ausstellung zu Künstlicher Intelligenz.

Am 18.01.2019 besuchten wir, die Klasse 12d, die aktuelle Ausstellung „Out of Office“ im Hamburger Museum der Arbeit. Hintergrund des Besuches war die anstehende Projektwoche, in der wir uns mit der Frage beschäftigen wollen, inwieweit Künstliche Intelligenz unser Leben in der Zukunft beeinflussen wird.

Weiterlesen …

Freundliche Worte in stressigen Zeiten – Profil Pädagogik „geht auf die Straße“!

Weihnachten, die besinnlichste Zeit des Jahres, so sollte es zumindest sein, oder?

Zwei Pädagogik-Profil-Klassen, die 11d und 12d, des Beruflichen Gymnasiums am Königsweg hatten eine Woche vor Weihnachten eine Mission: „Verbreite gute Stimmung in einer Zeit, die von Liebe geprägt sein sollte, aber leider viele Menschen stresst“. So schwärmten sie aus und verteilten Briefe mit netten Worten, Wünschen und Danksagungen.

Weiterlesen …

Mit viel Taktgefühl ging es durchs Finale - KN-Artikel vom 12.06.2018

Schüler*innen der Fachschule für Sozialpädagogik begleiten ein Rhythmus-Projekt an der Fritz-Reuter-Schule.

Weiterlesen …