Sperma an der Wand

Wie entwickelt sich eigentlich ein Kind? Diese Frage ist für angehende Erzieher*innen essentiell, wenn diese sich im ersten Schuljahr mit der Elementarpädagogik auseinandersetzen. Trotzdem klingt „Entwicklungspsychologie“ als Thema erstmal eher trocken und theoretisch. Doch im Gegenteil: statt Frontalunterricht erarbeiteten wir, die Erzieher*innenklasse FS18f, die Themen in Gruppenarbeit und bereiteten kreative Vorträge vor. So hatten wir ein „Forscherteam“ zu Besuch, haben unsere Sinne in einigen Spielen testen können und talentierten Rednern zugehört.

Weiterlesen …

RBZ am Königsweg auf der Nordjob

Am 19. und 20. März war das RBZ am Königsweg als einer von 143 Ausstellern auf der Nordjob in der Sparkassen Arena.

Weiterlesen …

Forschen wie die Kinder – BSPA17-Ausflug zur Phänomenta

Am 20.02.2019 traf sich der WPU Kurs „Naturwissenschaftliche Experimente für Kinder“ der Oberstufe der Berufsfachschule für Sozialpädagogik mit Frau Krabbe-Sievers vor dem Eingang des Wissenschaftsmuseums „Phänomenta“ in Flensburg.

Weiterlesen …

Blind ein Diktat schreiben und das vor laufender Kamera

Mutig stellten sich die angehenden ErzieherInnen dieser Herausforderung am 26.02.2019 im RBZ am Königsweg. Unter dem Motto: “Miteinander statt übereinander“ arbeiten die TeilnehmerInnen gemeinsam mit den Bildungsfachkräften des Instituts für Inklusive Bildung zum Thema Lernbehinderungen. Ein spannendes Thema für die zukünftigen pädagogischen Fachkräfte und ein noch spannenderer Tag, denn ein Fernsehteam vom Bayrischen Rundfunk begleitet die Klasse auf ihrer Wissensreise.

Weiterlesen …

Gefangen!
Projekt der 12b des Beruflichen Gymnasiums

Ein Einblick in die vielfältigen Arbeitsthemen, die im Laufe der Projektphase entstanden sind.

Weiterlesen …

Was ist Epigenetik und was hat unsere Ernährung damit zu tun?

Mit dieser Frage hat sich das Ernährungsprofil des Beruflichen Gymnasiums eine Woche lang intensiv beschäftigt und in einzelnen Gruppen eine Projektarbeit erstellt.

Weiterlesen …

Kinotag 2019 des Beruflichen Gymnasiums

Jedes Jahr gehen der 11. und 13. Jahrgang zum Halbjahreswechsel ins traditionsreiche Metro-Kino. Dieses Jahr stand der Film „Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen“ aus dem Jahr 2016 auf dem Programm.

Weiterlesen …